Kalender Termine
VHS Kursbeschreibungen: Fotokurse und digitale Bildbearbeitung
Kursbeschreibungen: digitale Fotografie für Einsteiger, Beauty und Portrait
Fine Art Nude - Aktworkshops
Anmeldung für individuelle Workshops
Rahmenbedingungen
und AGB (individuelle Workshops)
allgemeine Infos
Referenzen und Feedback der Teilnehmer
Impressionen verschiedener Workshops
Impressionen und Ausstellungen VHS
Models der Workshops

Individuelle Workshops zu Themen der Fotografie

geleitet von Michael Schultes

Allgemeine Informationen Fotoworkshops für kleine Gruppen,

Hier handelt es sich um Eintagesworkshops über etwa 7 Stunden in kleinen Gruppen. Die Workshops beginnen jeweils mit einer theoretischen Einführung in das Thema, anschliessend wird das theoretisch Erlernte im Studio oder on Location in die Praxis umgesetzt und abschliessend besprochen. Unterbrochen wird es immer durch eine kleine Mittagspause. Es stehen zur Verfügung: professionelle Blitzanlagen mit verschiedenen Lichtformern.

In den Kursen lernen Sie den Umgang mit Licht (Einsatz einer Blitzanlage / Verwendung von vorhandenem Licht, künstliche Lichtquellen wie Glühlampen, Neonlicht etc.), dem Model, ausserdem den Einsatz von Requisiten und Locationauswahl. Sie erfahren auch einiges über die rechtlichen Belange der Photographie wie Modelrelease und Bildrechte.

Die Teilnehmerzahl wird begrenzt auf 2 bis maximal 4 Teilnehmer. Nur so hat der einzelne Teilnehmer auch die Gelegenheit viel Neues mitzunehmen.

Anmeldefrist: Für Kurse mit einem Model muss man sich spätestens 20 Tage vor Kursbeginn anmelden, damit die Models auch rechtzeitig gebucht werden können. Sollten sich bis zu dem jeweiligen Zeitpunkt nicht ausreichend Teilnehmer angemeldet haben, so liegt es im Ermessen des Veranstalters, den Workshop durchzuführen.

Inhalte jeweils:

a. Theoretische Einführung ins Thema mit Bildbeispielen, Bildaufbau, Lichtführung, Modelmotivation etc.
b. Demonstration
c. Praktische Übungen mit Anleitung entweder im Studio oder als Exkursion.
d. Freie eigene Übungen der Workshopteilnehmer mit Unterstützung des Dozenten
e. Ergebnisse am Monitor betrachten und diskutieren.

Mitzubringen von den Workshopteilnehmern:

a. Kamera, möglichst eine digitale Kamera mit ausreichend Speichermedien zur schnelleren Beurteilung, gerne auch eine analoge Kamera
b. Stativ, falls vorhanden
c. eigene Photoaufnahmen zur Besprechung oder Vorlagen zum jeweiligen Thema
d. nicht zu vergessen, eine gute Portion Neugier.

Dozent: Michael Schultes, Fotograf

,,die Workshops:

" Digitale Fotografie für Einsteiger "

Digitale Kameras und immer größere Speicherkarten machen es möglich: der Fotoapparat begleitet unser Leben mehr denn je. Aber wollen Sie vielleicht mehr als Schnappschüsse auf den Speicherchip bannen? Oder haben Sie sich möglicherweise noch gar nicht getraut, von analoger Fotografie auf digitale umzustellen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie.

Wir beschäftigen uns an einem Tag nicht nur mit der Technik digitaler Kameras, sondern auch mit der richtigen Bildgestaltung. Zum Kursprogramm gehören:

- Welche Möglichkeiten bietet Ihre eigene Kamera?

- Manueller Fokus versus Autofokus

- Einstellungen von Weißabgleich bis ISO

- Bildgestaltung mit Blende, Zoom und Belichtungszeit: Tiefenschärfe als Gestaltungsmittel

- der richtige Einsatz von eingebautem Blitz und externen Blitzgeräten

- wie wähle ich den richtigen Bildausschnitt und die Perspektive?

- wie meistere ich schwierige Lichtsituationen?

- das Spiel mit Licht und Schatten

Selbstverständlich schließen sich an jeden theoretischen Teil entsprechende praktische Übungen an. Darum ist es notwendig, dass Sie Ihre eigene digitale Kamera, die entsprechende Bedienungsanleitung und eine passende Speicherkarte von mindestens 4 GB mitbringen.

Ablauf:

- 10:00 Uhr Beginn der Veranstaltung im Seminarraum
- theoretischer Teil
- circa 12:30 Uhr Mittagspause
- 13:00 Uhr Praktische Übungen in der Natur (wetterabhängig) und weitere Theorie sowie Ergebnisbeurteilung der Übungen.
- 16:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Ort: Hadamar mit der Möglichkeit auch in der näheren Umgebung Übungen in der Natur umzusetzen.

Termine: auf Anfrage oder im Kalender

Kursgebühr: € 98,-

Auf Wunsch kann auch vor dem Kurs eine gesonderte Einführung „Was macht eine gute Kamera aus“ stattfinden, um Ihnen die Entscheidung für eine für Ihre individuellen Zwecke geeigneten Kamera zu erleichtern.

zur Anmeldung bitte hier klicken

Anmeldung zum Workshop

" Fotoworkshop Beauty "


mit Demonstration und Erklärungen einer Visagistin und einem Model


Ablauf:

- 10:00 Uhr - Beginn der Veranstaltung, eine Einführung in die Theorie der Beautyfotografie

- 11:00 Uhr - Demonstration der Lichtführung im professionell eingerichteten Fotostudio

- 11:00 Uhr - Ankunft der Make-up- und Hair-Artistin und des Models, erste Fotoaufnahmen des Models im Vorherzustand

- 12:00 Uhr - die Visagistin bereitet das Model für das Shooting vor und erklärt die Vorgehensweise

- 13:30 Uhr - Praktische Übungen und weitere Theorie sowie Ergebnisbeurteilung der ersten fotografischen Übungen.

- 14:30 Uhr - zweites Styling des Models mit weiteren Erklärungen,

- 15:00 Uhr - zweites Shooting der Teilnehmer mit anschliessender Kommentierung der weiteren Ergebnisse

- circa 17:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Termin: auf Anfrage
Kursgebühr inklusive Model und Visagistin: € 199,-
-

zur Anmeldung bitte hier klicken

Anmeldung zum Workshop

" Studioportrait mit einem Model "

Ablauf:

- 10:00 Uhr Beginn der Veranstaltung - theoretischer Teil
- 12:30 Uhr Mittagspause
- 13:15 Uhr Praktische Übungen und weitere Theorie sowie Ergebnisbeurteilung der Übungen.
- 16:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Kursgebühr inklusive Modelhonorar: € 159,-

Termine: auf Anfrage oder im Kalender

zur Anmeldung bitte hier klicken

Anmeldung zum Workshop

Fragen Sie unverbindlich an.

Anfrage per Email

alle Fotografien - all photographs © Michael Schultes Photography 1999 - 2017